Collage mit verschiedenen Covers des Magazins tearinfo
Informationen von TearFund Schweiz

Alles wichtige im Überblick

tearinfo ist das kostenlose vierteljährliche Magazin von TearFund. Unsere Zeitschrift informiert Sie  über die neuesten Entwicklungen in unseren Ländern und Projekten. Zusätzlich erhalten Sie geistige Impulse und lernen unsere Mitarbeitenden durch Hintergrundberichte kennen - hier in der Schweiz wie in den Projektenländern.


Abonnieren Sie hier kostenlos unser vierteljährliches Info-Magazin tearinfo. Ältere Ausgaben können Sie hier bestellen.

tearinfo 01/2018: Aus der Kirche zu den Menschen gespült. Religion und Entwicklungszusammenarbeit

TearFund ist eines von vielen Hilfswerken. Doch was ist der Mehrwert von glaubensbasierten Organisationen? Was ist die Antwort der Kirche auf die weltweite Armut? Wie fliesst die Glaubensdimension in Projekte ein, ohne die Religionsfreiheit zu verletzen. Und wie sehen das unsere Partnerorganisationen? Lesen Sie unsere neuste Ausgabe, wo wir diese spannenden Fragen unter die Lupe nehmen.

International humanitäre Standards verlangen «neutrale» Hilfe. Als glaubensbasiertes Werk, das nach diesen Standards arbeitet, steht TearFund daher ab und zu zwischen zwei Fronten: von säkularen Institutionen als «zu fromm» von frommen Gemeinschaften als «zu weltlich» kritisiert.

Die Position in diesem Spannungsfeld bietet Möglichkeiten für die konstruktive Kooperation mit Vertretern beider Lager und Lernchancen. Die Unterschiedlichkeit fordert Selbstreflexion. Schade, wenn sie durch extreme Positionen bekämpft wird. Dabei gehen oft Ressourcen und Synergien zugunsten Notleidender verloren.

Im internationalen Entwicklungs-Kontext wächst die Überzeugung, dass glaubensbasierte Werke einen Mehrwert leisten. Das gelingt besser, wenn beide Seiten aufhören, auf dem Thema «Glaube» als Muss oder Tabu zu bestehen.

tearinfo 2018

Aus der Kirche zu den Menschen gespült

tearinfo 2017

Nirgendwo zu Hause. Auf der FluchtTrotz HIV ein gesundes Kind?
Neue Wege in der LandwirtschaftWir haben Rechte

tearinfo 2016

Der zweite Bildungsweg in der EZAAgenda 2030: Frau und Gleichstellung
Lohn- und SpargruppenZertifizierungen schaffen Vertrauen

tearinfo 2015

Klima des WandelsIm Kleinen Grosses tun  - «Klein, aber oho!»
«Familiengeschichten»«Selbständig und stark»

Das tearinfo 01/2018: Aus der Kirche zu den Menschen gespült

Das TearFund-Leitbild als PDF

Imagebroschüre

Erbschaftsratgeber