Collage mit verschiedenen Covers des Magazins tearinfo
Informationen von TearFund Schweiz

Alles wichtige im Überblick

tearinfo ist das kostenlose vierteljährliche Magazin von TearFund. Unsere Zeitschrift informiert Sie  über die neuesten Entwicklungen in unseren Ländern und Projekten. Zusätzlich erhalten Sie geistige Impulse und lernen unsere Mitarbeitenden durch Hintergrundberichte kennen - hier in der Schweiz wie in den Projektenländern.


Das tearinfo abonnieren.
Ältere Ausgaben können Sie hier bestellen.

tearinfo 03/2017: Trotz HIV ein gesundes Kind?

Das tearinfo 03/17 zum Schwerpunktthema Gesundheit: Sagte die Ärztin zur Patientin... ...«Ich werde Sie heilen – und wenn es mich Ihr ganzes Vermögen kostet!»

Ohne Gesundheit ist alles nichts. Wie wir in all unseren Projektländern für dieses Menschenrecht kämpfen. Denn: Was ist es für ein Privileg, in einem Land mit einer so guten Gesundheitsversorgung zu leben.

Im Südsudan sah ich Patienten im Hof einer im Vergleich mit unseren Spitälern absolut kläglichen Klinik im Schatten des Mangobaums liegen. Statt eines elektrischen Betts eine Plastikmatte im Sand, statt dem piepsenden Infusions- Automaten ein Plastikbeutel, der vom Ast des Baums herunterhängt.

Lesen Sie in diesem tearinfo Hintergründe zu diesem Thema, aber auch z. B., welche Rolle eine Ziege in einem Aids-Projekt spielt oder wie Hebammen in Bangladesch an der Dorfentwicklung mitwirken.

Mit herzlichen Grüssen, Ihr
Adrian Förster, Geschäftsführer TearFund

tearinfo 2017

Trotz HIV ein gesundes Kind?
Neue Wege in der LandwirtschaftWir haben Rechte

tearinfo 2016

Der zweite Bildungsweg in der EZAAgenda 2030: Frau und Gleichstellung
Lohn- und SpargruppenZertifizierungen schaffen Vertrauen

tearinfo 2015

Klima des WandelsIm Kleinen Grosses tun  - «Klein, aber oho!»
«Familiengeschichten»«Selbständig und stark»

Trotz HIV ein gesundes Kind?

Das TearFund-Leitbild als PDF

Was bleibt ... Unser Erbschaftsratgeber als PDF