Jobs | Arbeiten bei TearFund Schweiz |
Sie befinden sich im Bereich: Arbeiten für TearFund
Arbeiten bei TearFund

Seit über 35 Jahren setzt der Verein TearFund Schweiz nachhaltige Entwicklungsprojekte um und leistet in Notsituationen Soforthilfe. In 20 langfristigen Projekten werden benachteiligte Menschen gestärkt. Die Projekte werden mit der Bevölkerung geplant und umgesetzt. Dazu berät und begleitet TearFund lokale Partnerorganisationen.

Um einen möglichst grossen Effekt zu erzielen, werden Strategien in den Lebensbereichen Bildung, Gesundheit und Einkommen kombiniert. Diese Hilfe zur Selbsthilfe ist äusserst effizient und bringt langfristigen Nutzen.

Vielen Dank für Ihr Interesse:

Eine Stelle als Programmverantwortliche(n)

TearFund sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine(n)

Programmverantwortliche(n) Humanitäre Hilfe und Entwicklungs-zusammenarbeit Bangladesch (70%)

Hier klicken für vollständigen Beschreib als PDF Download

Deine Aufgaben

  • Planung, Implementierung, Monitoring und Evaluation von Programmen der Humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit mit internationalen Netzwerken und lokalen Partnerorganisationen gemäss branchenüblichen Standards (PCM, OECD DAC, CHS)
  • Weiterentwicklung der Humanitären Hilfe in Absprache mit der Leitung des Bereiches Internationale Programme
  • Begleitung, Beratung und Stärkung lokaler Partnerorganisationen
  • Umsetzung, Entwicklung und Qualitätssicherung der Projekte und Programme gemäss TearFund-Strategie
  • Unterstützung des Marketings und Grant Managements
  • Repräsentation in Netzwerken und Mitarbeit bei internen Projekten des TearFund-Kerngeschäfts

Dein Profil:

  • Hochschulabschluss und Weiterbildung in der internationalen Zusammenarbeit
  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung sowie Auslanderfahrung, vorzugsweise in der Humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit
  • Gute Kenntnisse von Programm-/Projektmanagement in der internationalen Zusammenarbeit
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Hohe Sozialkompetenz, insbesondere Teamfähigkeit, sowie Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Ausgewiesene interkulturelle Kompetenz
  • Starke Kommunikationsfähigkeit, insbesondere gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Identifikation mit den christlichen Grundwerten von TearFund und dem Grundsatz, dass Hilfe unabhängig von Herkunft, Glaubensbekenntnis und Nationalität erfolgen soll Bereitschaft für regelmässige Reisen in Länder in einem fragilen Umfeld

Wir bieten Dir:

  • Zusammenarbeit in motiviertem, kompetentem Team
  • Sinnvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Zentraler Arbeitsort in Zürich, wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof sowie teil-hybrides Arbeiten

Befristet bis Ende 2023, mit angestrebter Option auf Verlängerung Möchtest Du Deine Leidenschaft bei uns einbringen und Teil unseres tollen Teams

Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann EFZ

Wir bieten auf August 2023 eine vielseitige Lehrstelle als

Kauffrau / Kaufmann EFZ

Hier klicken für vollständigen Beschreib als PDF Download

Du lernst die Arbeit eines international ausgerichteten Hilfswerks sowie eines schweizerischen Netzwerks von Kirchen, Arbeitsgruppen und christlichen Werken kennen. In kleinen, familiären Teams erwarten Dich abwechslungsreiche Aufgaben in der Administration, der Spenderbetreuung, der Buchhaltung sowie im Marketing und in der Kommunikation. Die Büroräumlichkeiten von TearFund und der SEA befinden sich in nur 5 Minuten Gehdistanz zum Zürcher Hauptbahnhof.

Deine Hauptaufgaben:

  • 1. Lehrjahr bei TearFund: Administration, Telefonzentrale, Büromaterialwesen, Spenderbetreuung
  • 2. Lehrjahr bei SEA: Buchhaltung, Administration, Mitarbeit in Projekten
  • 3. Lehrjahr bei TearFund: Verdankungen, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit

    Wir erwarten von Dir:
  • Sekundarschulabschluss Niveau A (ZH) oder gleichwertiger Abschluss
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flair für Zahlen
  • Freude an der Arbeit am Computer
  • Identifizierung mit den christlichen Grundwerten von TearFund sowie dem christlichen Grundauftrag der SEA

Du bist motiviert, begeisterungsfähig und kontaktfreudig. Du arbeitest gerne in einem kleinen Team und bist zuverlässig. Erfüllst Du die Anforderungen und freust Dich auf diese Ausbildung? Dann bewirb Dich bitte per E-Mail mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und Multicheck.

Bei Fragen steht Dir Michael Durrer unter 044 447 44 00 gerne zur Verfügung oder Email: michael.durrer(at)tearfund.ch

Eine Stelle im Bereich Events und Social Media (nach Vereinbarung):


PraktikantIn für Nacht ohne Dach und Events (30 - 40 %)

Hier klicken für vollständigen Beschreib als PDF Download

Interessiert?
Möchtest Du Deine Kompetenz bei uns einbringen und Teil unseres tollen Teams werden? Wir freuen uns auf Deine E-Mail Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugniskopien an:

Sibylle Weber, Bereichsleiterin Marketing Email.

Wir sichten die eintreffenden Bewerbungen laufend, deshalb freuen wir uns, wenn Du Dich zeitnah bewirbst.

Stellen bei Partnerorganisationen

Gerne verweisen wir Sie und Euch auch an Integral, internationale Dachorganisation christlicher Hilfswerke. TearFund ist Mitglied dieses und weitere Netzwerke.

Ein wichtiger Bestandteil des Teams

Wer auf der Suche nach einer einzigartigen Ausbildung ist, ist bei TearFund genau richtig. Wir Lernende zählen als ein wichtiger Bestandteil des Teams. Man darf von Anfang an mitwirken und sogar eigene Ideen Miteinbringen. Unsere Stimme zählt und ist genauso gewichtet wie die von jedem anderen Teammitglied auch.

Die Lehre bei TearFund wird mich auch weiterhin in persönlicher Hinsicht positiv prägen. Seit ich tiefere Einblicke hinter die Kulissen einer Hilfsorganisation erhalten habe, gehe ich viel dankbarer und motivierter durchs Leben.

Freude an sinnvoller Tätigkeit

Ich habe mich sehr schnell in meinem Lehrbetrieb eingelebt und das Team ist sehr familiär. Deshalb habe ich mich von Anfang an sehr wohlgefühlt.

Ich finde es sehr toll, dass wir so einen guten Zusammenhalt haben und dass im Team Rücksicht auf jede Person mit ihrer Meinung genommen wird. In den Pausen tauschen wir uns über spannende und unterhaltsame Themen aus.

Ich weiss auch, dass ich jederzeit die volle Unterstützung habe und mich bei Fragen an jede Person wenden darf. Das 1. Lehrjahr empfinde ich bis jetzt sehr abwechslungsreich und interessant, da an jedem Tag etwas Neues auf mich wartet. Es macht mich glücklich zu wissen, dass ich mit meiner Arbeit in etwas Sinnvolles investieren darf.

Mein letztes Jahr

Ich kann mich noch gut an meinen ersten Tag, hier bei TearFund, erinnern, als ich herzlich aufgenommen und sehr schnell Teil dieses familiären Teams wurde. Das motiviert mich seit dem Anfang meiner Lehre, meinen langen Anfahrtsweg in Kauf zu nehmen.

TearFund begleitet und unterstützt mich in meiner Ausbildung und ich weiss, dass ich so meine Ziele erreichen kann. Nun freue ich mich auf mein letztes Jahr hier bei TearFund. In den letzten zwei Jahren konnte ich mich immer weiter entwickeln und ich bereue meine Entscheidung keine Sekunde, hier die Lehre zu machen. TearFund ist für mich nicht nur ein Arbeitsort, sondern auch eine Art Familie.