Collage mit verschiedenen Covers des Magazins tearinfo
tearinfo: Das Magazin von TearFund

Bist Du bereit für die Katastrophe?


«On l’espère pas!» – Wir hoffen es nicht! sagten mir oft die Taxifahrer in Guinea, wenn ich sie vor einer Reise auf den Zustand ihres Fahrzeugs und mögliche Unfälle ansprach.

Ihr Taxi, bereits total überladen, hatte sichtbar dreissig harte Jahre hinter sich, der Motor lief grad so und die Reifen glänzten mit einem Formel 1 Profil. Reserverad und Wagenheber? Fehlanzeige. Auf beinahe jeder Fahrt bangten wir Passagiere um unser Leben und auch die Panne irgendwo im Nirgendwo blieb nie aus.

Positiv kann man sagen: Diese Taxifahrer machten sich keine unnötigen Sorgen (Vergl. Jesus in Mt. 6,25: «Sorget Euch nicht um Euer Leben»). Man muss ja nicht gleich wie wir Schweizer noch eine Versicherung gegen Regen an der Hochzeit abschliessen. Oder eine Insassen-Unfallversicherung für die Hauskatze.

Doch es gibt einen Weg dazwischen: Planen, ohne sich zu sorgen. Wenn ich weiss, dass ein Ereignis mit hoher Wahrscheinlichkeit eintritt – warum nicht gewisse Vorkehrungen treffen?

Wir finden unzählige Stellen in der Bibel, wo Weisheit eng mit Voraussicht verknüpft wird. Das setzen wir mit unseren lokalen Partnern in den Projekten um. Gemeinsam lernen wir aus jedem Ereignis dazu. Gewisse Ereignisse werden sich wiederholen – aber es muss ja nicht jedes Mal in einer Katastrophe enden.

Lesen Sie im neuen tearinfo, wie wir in unseren Projekten mit Katastrophenrisiken umgehen.

Mit herzlichen Grüssen, Ihr

Ihr Adrian Förster

tearinfo 2018

Viel Potenzial trotz HandicapAus der Kirche zu den Menschen gespült
Bildung: Ein unerschwinglicher Luxus?Ein Pate macht Träume wahr

tearinfo 2017

Nirgendwo zu Hause. Auf der FluchtTrotz HIV ein gesundes Kind?
Neue Wege in der LandwirtschaftWir haben Rechte

tearinfo 2016

Der zweite Bildungsweg in der EZAAgenda 2030: Frau und Gleichstellung
Lohn- und SpargruppenZertifizierungen schaffen Vertrauen

tearinfo 2015

Klima des WandelsIm Kleinen Grosses tun  - «Klein, aber oho!»
«Familiengeschichten»«Selbständig und stark»

Das tearinfo 01/2019 als PDF

Online lesen oder lieber gedruckt?

tearinfo ist das kostenlose vierteljährliche Magazin von TearFund. Unsere Zeitschrift informiert Sie über die neuesten Entwicklungen in unseren Projektländern.

Auf dieser Seite können Sie die Ausgaben der letzten Jahre als PDF lesen. Lieber gedruckt? Alle Ausgaben können Sie hier kostenlos bestellen.

Bleiben Sie aktuell informiert und abonnieren Sie hier kostenlos unser vierteljährliches Info-Magazin tearinfo.

Das TearFund-Leitbild als PDF

Imagebroschüre

Erbschaftsratgeber