Schliessen

Partner

Schliessen

Impressum


Inhalt und Redaktion

TearFund Schweiz

Konzept und Design
fortissimo : think visual AG

Programmierung und Hosting
Lauper Computing

Rechtliche Hinweise
Geschäftsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und Haftungsausschluss

Schliessen

Kontakt

TearFund Schweiz
Josefstrasse 34
8005 Zürich


Tel.: 044 447 44 00
info(at)tearfund.ch


Spenden-Postkonto: 80-43143-0
IBAN: CH49 0900 0000 8004 3143 0
BIC: POFICHBEXXX

Nehmen Sie hier direkt Kontakt mit uns auf.

Schliessen

TearFund-Zertifizierungen

Wir danken Ihnen, wenn Sie TearFund eine Spende anvertrauen. Wir nehmen unsere Verantwortung ernst und investieren ihren Beitrag wirkungsvoll in unserer Projektarbeit. Verschiedene Zertifikate geben Ihnen die Sicherheit, dass unser verantwortungsvoller Umgang mit Ihren Spenden auch extern überprüft wird.

Lesen Sie nach, wieso Sie uns Vertrauen können, wie und wo wir uns zertifizieren und warum uns die Zusammenarbeit mit anderen über Mitglied- und Partnerschaften so wichtig sind. Kurz zusammengefasst: Damit Sie sich sicher sein können, dass Ihr Geld für notleidende Menschen ohne Umwege dort ankommt, wie Sie es sich wünschen. Danke für Ihre Hilfe.

Aktion: Essen für 800 Familien

Syrien: Flüchtlinge

 

In Nordsyrien sind erneut Hunderttausende Menschen auf der Flucht. Durch türkische Militärschläge werden viele von ihnen zum wiederholten Mal vertrieben. Viele suchen innerhalb des Landes nach einem sicheren Ort, andere fliehen in den nahen Irak.

Die geflohenen Familien brauchen dringend Unterkünfte, Lebensmittel und medizinische Versorgung. TearFund hilft zusammen mit dem Hoffnungsnetz und der Integral Alliance in verschiedenen Regionen, die Not zu lindern.

 Lesen Sie mehr

Startkapital für 800 Familien

Melina kämpft jeden Tag gegen den Hunger

Drei Viertel der Menschen in Malawi wissen nicht, wie sie ihre Kinder ernähren sollen. Melina erzählt: «In den letzten Jahren reichte die Ernte nur zwei Monate lang. Meine Familie leidet immer Hunger.»

Die verwitwete Mutter kümmert sich neben ihren beiden Jüngsten auch um die drei Kinder ihrer verstorbenen Tochter: Sechs hungrige Bäuche! An Ideen mangelt es Melina (45) nicht: «Ich habe versucht, ein Geschäft aufzubauen. Aber ich erhalte kein Startkapital. So muss ich mich als Tagelöhnerin durchschlagen.»

Mit Ihrer Hilfe erhält Melina eine Chance: In unserem neuen Projekt in Malawi wird die Mutter an einer Spar- und Leihgruppe teilnehmen können. So erhält sie einerseits Startkapital für ihr Geschäft, andrerseits eine Ausbildung in nachhaltiger Landwirtschaft. Damit kann sie ihre Erträge dauerhaft verbessern.

Um das Projekt zu starten, benötigen wir 100'000 Franken:

  • In 40 Spar- und Leihgruppen sparen 800 Familien Startkapital für ein eigenes Geschäft.
  • 20 Landwirtschaftsschulen bilden 800 Bäuerinnen und Bauern in nachhaltiger Landwirtschaft aus.
  • Die Familien erhalten drei Schweine für die Aufzucht, die ihnen ein Einkommen und Nahrung bieten.

Mit Ihrer Hilfe können wir das Leben von 800 Familien dauerhaft zum Besseren wenden und ihnen eine Zukunft ohne Hunger schenken.

  • Für nur 60.- schenken Sie einer Familie drei Schweine
  • Mit 90.- finanzieren Sie Saatgut für zwei Landwirtschaftsschulen
  • Allein 160.- braucht es um eine Spar- und Leihgruppe zu starten

Bitte spenden Sie jetzt: Einfach auf den roten Spendenknopf drücken und das Leben von 800 Familien dauerhaft zum Besseren wenden.

Kurz erklärt

Aufgrund Dürren und Überschwemmungen werden die Ernten in Malawi ständig zerstört. Dies führt zu grosser Nahrungsmittel- knappheit. 3/4 der Eltern wissen nicht, ob sie ihre Kinder in den nächsten Tagen ernähren können.

Im Rahmen unseres Projekts werden Spar- und Leihgruppen gegründet. Die Teilnehmer erhalten einerseits Startkapital für ihr Geschäft, andrerseits eine Ausbildung in nachhaltiger Landwirtschaft.

Unterstützen Sie uns jetzt und ermöglichen Sie 800 Familien eine Zukunft ohne Hunger.

  • Mit 60.- schenken Sie einer Familie drei Schweinchen
  • Für 90.- erhalten zwei Landwirtschaftsschulen Saatgut
  • Nur 160.- braucht es um eine Spar- und Leihgruppe zu starten

Bitte spenden Sie jetzt: Einfach auf den roten Spendenknopf drücken und das Leben von 800 Familien dauerhaft zum Besseren wenden.

    Sie wollen dauerhaft helfen?