Eine Mutter legt ihre Arme auf die Schultern ihrer beiden Kinder.
Netzwerke

Starke Partnerschaften

Wir sind Mitglied bei den nachfolgenden Organisationen, denn all diese Partnerschaften sind sehr gute Lernwerkstätten für die kontinuierliche Weiterentwicklung in unseren Schwerpunktthemen.

SEA
Schweizerische Evangelische Allianz mit den Arbeitsgruppen
Interaction / StopArmut

Hoffnungsnetz
Arbeitsgemeinschaft von 6 schweizerischen christlichen Hilfswerken

Micah Network
Internationales Netzwerk von über 550 lokalen christlichen Hilfswerken v.a. aus dem globalen Süden

Integral
Internationale Allianz von 20 christlichen Hilfsorganisationen für Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit

Brot für alle
Brot für alle engagiert sich im Norden wie im Süden für einen Wandel hin zu neuen Modellen der Nahrungsmittelproduktion und der Wirtschaft. Diese setzen auf Kooperation zwischen den Menschen und fördern den Respekt gegenüber den natürlichen Ressourcen.

Medicus Mundi
Schweizer Netzwerk im Bereich Gesundheit in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit

RECI
Schweizer Netzwerk für Bildung und internationale Zusammenarbeit

Recht ohne Grenzen
Klare Regeln für Schweizer Konzerne. Weltweit. Das fordern rund 50 Menschenrechtsorganisationen und Hilfswerke, Umwelt- und Frauenverbände, kirchliche Gruppen und Gewerkschaften mit der Kampagne «Recht ohne Grenzen».

CGS
Christliche Geschäftsleute Schweiz

Aguasan
Interdisziplinärer Zusammenschluss von Experten im Bereich Trinkwasser und Siedlungshygiene

Wieso Sie uns vertrauen können

Wie wir uns zertifizieren lassen, in Netzwerken weiterbilden und was das Ihnen und den Menschen vor Ort bringt.

Vertrauen

Projektpatenschaften