Nothilfe / Wiederaufbau: Mädchen läuft in den Trümmern einer zerstörten Stadt.
Nothilfe und Wiederaufbau

Zeichen der Hoffnung in Krisen

Bei akuten oder sich langsam anbahnenden Naturkatastrophen oder bei sozialen und politischen Konflikten leisten wir einen Beitrag zur Rettung von Menschenleben, zum Wiederaufbau von Lebensgrundlagen und zur Milderung der Auswirkungen von zukünftigen Katastrophen.

Erdbeben, Taifune, Dürren. Die wenigsten Katastrophen künden sich an. Und auch wenn man die Krise vorausahnen kann, so dauert es doch lange - oft zu lange - bis rettende Geldspenden eintreffen und in die Krisengebiete übermittelt werden können. In solchen Situationen kann TearFund schnell Mittel für Überlebenshilfe zur Verfügung stellen. Möglich macht dies der TearFund-Nothilfefonds. Helfen Sie uns, dann zur Stelle zu sein, wenn es eilt? Jetzt für Nothilfe spenden

  • Die humanitäre Hilfe von TearFund ist auf Langfristigkeit angelegt. Das wichtigste Anliegen ist es, die Auswirkungen künftiger Katastrophen zu mildern und die Widerstandsfähigkeit der Bevölkerung zu stärken.
  • Wir arbeiten mit kompetenten lokalen und internationalen Partnern zusammen.
  • Koordation innerhalb nationaler und internationaler Netzwerke wie Hoffnungsnetz und Integral Alliance hat hohe Priorität.
  • Wir halten uns an die wichtigsten internationalen Qualitätsstandards der Humanitären Hilfe.